Banner mit Logo für Website_VSG_kleiner_3
Besucher
Drymat
BuiltWithNOF

Zwei mal Deutscher Meister bei Leicht­athletik­meister­schaften für Behinderte in Singen

Bei sommerlichem Wetter fanden vom 20. bis 22. Juli die internationalen Deutschen Meisterschaften in der Leichtathletik erstmals in Singen am Hohentwiel statt. 24 Nationen nutzten dabei die Gelegenheit, sich in teilweise hochkarätig besetzten Starterfeldern zu messen. So konnten die zahlreich erschienenen Zuschauer auch unseren zweifachen Deutschen Meister Rainer Grau vom Verein für Sport- und Gesundheit Bruchsal e.V. bestaunen.
Rainer Grau erreichte in der Gruppe der Senioren 50+ in den Disziplinen Speerwurf mit 31,54m und Kugelstoßen mit 9,30m den jeweils ersten Platz. Mit 31,54m erzielte er gleichzeitig seine bisher beste Weite im Speerwurf. Im Diskuswurf erreichte Rainer Grau mit 26,67m den 2. Platz.

Hervorragende vierte Plätze im Standweitsprung und Kugelstoßen sowie einen fünften Platz im 100m Lauf erreichte Lorenz Birkenmeyer aus Kronau für den Verein für Sport- und Gesundheit Bruchsal e.V. Auch Lorenz Birkenmeyer trat in der Gruppen der Senioren 50+ an.

Deutsche Meisterschaften im Kegeln Classic: 1x Gold, 1x Silber für den Verein für Sport- und Gesundheit Bruchsal e.V.

Vom 13. - 15. Juli 2007 fanden die Deutschen Meisterschaften im Kegeln auf den Classicbahnen in Wiesbaden statt. Insgesamt waren 27 Starter und Starterinnen sowie 3 Herrenmannschaften der Körperbehinderten qualifiziert.

Am Freitag starteten die Blinden und Sehbehinderten im Einzel sowie im Mannschaftswettbewerb. Am Samstag fanden die Einzelwettbewerbe für die Körperbehinderten statt und am Sonntag deren Mannschaftswettbewerb.

Vom Verein für Sport- und Gesundheit Bruchsal e.V. erkämpfte sich Frau Waltraud Firnkes aus Bruchsal eine Goldmedaille. Frau Firnkes trat in der Wettkampfklasse 1+2 (Seniorinnen) an und spielte 50 Wurf in die Vollen und 50 Wurf Abräumen.

Herr Klaus Weilemann errang in der Wettkampfklasse 4 (Senioren) eine Silbermedaille. Im Vorjahr erreichte Herr Weilemann sogar den ersten Platz.

 

 

Rainer-Speerwurf